Click on the slide!

NATURHEILPRAXIS - PETER RAUCH - HEILPRAKTIKER

Praxis für Naturheilkunde, Manuelle Therapieverfahren u. Schmerztherapie in Augsburg.

More...
Click on the slide!

WOHLFÜHLEN INBEGRIFFEN

Fühlen Sie sich wohl und entspannen Sie sich. Behandlung in Balance und Harmonie.

More...
Click on the slide!

UNSERE NATUR ALS VORBILD

Vielfältige natürliche und Ganzheitliche Behandlungsformen erwarten Sie.

More...
Click on the slide!

NATURHEILKUNDE VERINNERLICHT

Im Einklang mit der Natur - Natürliche Heilmethoden die Ihren Körper nicht belasten.

More...
Frontpage Slideshow (version 2.0.0) - Copyright © 2006-2008 by JoomlaWorks

B.I.T. - Frequenztherapie


Viele Therapieformen und HeilungsmethodenAnsätze, die sogenannte „Alternative“, Heilpraktiker/innen, Heiler/innen anwenden, werden immer noch von einem Großteil der Bevölkerung, der Medien als „Humbug, esoterisch, nicht wissenschaftlich, und so fort – bezeichnet, eingestuft. Eine dieser Methoden ist sicherlich die BIT. Diese ist meines Erachtens jedoch weitgehend wissenschaftlich erklärbar. Die folgenden Informationen sollen darauf hinweisen. Es wäre schade wenn Ihnen durch eine ungenügende Informationspolitik diese geniale Methode verschlossen bliebe.

Die Biophysikalische Informationstherapie (BIT) gehört zu der sogenannten „Ganzheitsmedizin“. Synonyme für die Bit sind u.a. Bioresonanztherapie, Magnetfeldtherapie, Frequenztherapie und verschiedene Mischformen. Die Gemeinsamkeit aller Anwendungsformen ist die Applikation von Elektromagnetischen Feldern.

Dies geschieht entweder über das „Halten“ von Elektroden, oder über die Applikation eines Magnetfeldes. Beide Applikationsmethoden werden niederenergetisch angewendet. Das heißt niedrige Ströme, sowie niedrige Voltzahlen.

Das Ziel dieser Methode ist es gestörte Regulationsvorgänge im lebenden Organismus zu verbessern oder im Idealfall zu beseitigen.

Lesen Sie auf den folgenden Links mehr zu diesem Thema...

Die Geschichte der BIT

Comodo SSL